Achtet auf eure Hardware

Jedes Jahr kommen viele Spiele auf den Markt, oft stellt sich jedoch erst nach dem Kauf heraus, dass der Computer gar nicht mehr die Mindestanforderungen des Spiels erfüllt. Was nun, neue Hardware kaufen oder die alte Hardware aufrüsten?

Nun, hier ist guter Rat teuer. Wie ich in der Praxis oft erfahren muss wissen viele Gamer / Spieler nicht was sie haben oder brauchen. Meist geht die Tendenz zu einem neuen oder gebrauchten Gerät, doch Achtung, viele verkaufte Gaming-Rechner sind im besten Fall Office-Rechner, die zu Preisen von Gaming-Rechnern verkauft werden. So ist es oft im privaten Bereich. Bei Firmen wie Mediamarkt, Expert, etc. kann man auf den Titel Gaming-Rechner vertrauen, jetzt muss man nur noch wissen was man braucht, hier hilft aber zumeist eine Suche im Netz oder bei Testforen. Wenn man ganz wenig Ahnung hat fragt jemanden der sich auskennt und lasst euch somit nicht über den Tisch ziehen. Es ist euer Geld, schmeißt es nicht umsonst aus dem Fenster.

Please Post Your Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Diese Seite ist gegen Kopieren von Inhalten gesichtert. Bei Interesse wende Dich an den Admin/Webmaster